Freitag, 8. März 2013

*Knochenkissen*

Hallo.
Vor einiger Zeit bin ich über die Anleitung eines Knochenkissen gestolpert.
Mhm...braucht man/frau sowas wirklich, die Frage hat sich mir gestellt, ne.... eigentlich nicht .
Trotzdem, das Ganze mal abgespeichert und vergessen *hüstel* man weiß ja nie .
Aber dann bin ich gestern beim RUMS-Tag wieder auf die kleinen Dinger aufmerksam gemacht geworden und zwar Hier. Also,was soll ich Euch sagen.... 2 Stück habe ich auch schon genäht :-) und ich finde sie echt niedlich.Die Kissen kann man als Buchhalter, Nackenkissen oder als Kuschelkissen nutzen.
Das, ihr Lieben, werde ich heute Abend mal austesten und dann darüber berichten ;-)
Zu den Kissen ist noch zu sagen, sie haben die Maße, 27cm breit und 14cm hoch .





Danke fürs vorbeischauen.

Kommentare:

  1. Lustige Idee! So "kleine Kissen" kann man gar nicht genug haben!
    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,ich finde die Kissen auch irgendwie voll witzig:-).
      LG
      Anna

      Löschen
  2. Die sind ja super. Die werde ich sicher auch mal probieren.
    LG Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Maren. Die Kissen sind auch echt Ruckizucki genäht ;-).
      LG
      Anna

      Löschen

Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog
und dass du dir die Zeit genommen hast, mir einen
Kommentar zu hinterlassen...

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails